Das Arbeitszimmer sollte gut genutzt werden

Das Arbeitszimmer ist ein Ort, der sinnvoll und gut geplant werden sollte. Denn hier können die wichtigen Dokumente und weitere Sachen gut aufgehoben werden. Außerdem finden im Arbeitszimmer oftmals der Computer und somit auch der Drucker ihren Platz. Aber auch das Arbeitszimmer muss nicht immer steril wirken. Im Gegenteil, denn gerade hier kann die Kreativität zum Einsatz kommen.

Vor allem wer aber das Arbeitszimmer für berufliche Zwecke nutzt und somit viel Zeit darin verbringt, sollte es nach seinem Geschmack stilvoll  gestalten. Daher ist auch hier eine genaue Planung sinnvoll und effektiv. So sollten die Möbel und die Wandgestaltung aufeinander abgestimmt sein und harmonisch wirken. Doch auch hier kann, wer möchte etwas Mut zum Risiko zeigen.

Denn durch Farbakzente beispielsweise kann der Raum aufgelockert werden. Doch ist dies kein Muss, sondern es steht jedem frei, wie das Arbeitszimmer gestaltet werden soll. Während es die einen klassisch mögen, bevorzugen andere auch hier das moderne Styling. Jeder muss selbst herausfinden, welchen Stil er hier bevorzugt. Manchmal gilt auch hier weniger ist mehr.


Suchen Sie in unserer Datenbank:

Was sollte bei der Planung beachtet werden?

Das Wichtigste in einem Arbeitszimmer ist in der Regel der Stauraum. Denn auch in einem Privathaushalt gibt es zahlreiche Dokumente und Akten, die gut und sicher verstaut werden möchten. Hebt man diese in Aktenordnern auf, kann die Anzahl dieser immer ansteigend. Daher sollte bei der Anschaffung von Schranken oder Sideboards darauf geachtet werden, das Aktenorder hier auch hinein passen. Außerdem sollte bedacht werden, dass die Anzahl der Ordner in den nächsten Jahren wohl auch zunehmen wird. An Regalen oder Schränken kann es in dieser Hinsicht  somit nie mangeln.

Aber auch an ausreichend Steckdosen sollte gedacht werden. Denn sind diese nicht an den gewünschten Stellen vorhanden, müssen Verlängerungsschnüre verwendet werden. Wer Telefon im Arbeitszimmer benötigt, sollte auch an eine Telefondose denken. Daher ist es wirklich ratsam, sich vorher Gedanken darüber zu machen, was benötigt wird und was nicht.  Doch das Wichtigste und Mittelpunkt im Arbeitszimmer ist der Schreibtisch. Je nachdem, ob er nur gelegentlich oder intensiv genutzt wird, sollte beim Kauf auf verschiedene Punkte geachtet werden. So sollte dieser die ideale Höhe haben, was bei großen Menschen ein Problem sein kann. Ebenso sollte der Schreibtisch, gerade bei langen Arbeitszeiten ergonomisch geformt sein. Sicherlich mag es sein, dass man denkt, früher ging es auch ohne.

Doch die Zeiten haben sich geändert und gerade, wenn man den ganzen Tag am Schreibtisch und PC sitzt, sollte auf die Gesundheit geachtet werden. Auch der richtige Bürostuhl kann seinen Teil dazu beitragen. Dieser sollte in der Höhe verstellbar sein. Aber auch die Rückenlehne sollte angepasst werden können. Denn nicht selten führt bei falscher Sitzhaltung das Arbeiten am Schreibtisch zu Rückenschmerzen. Wer nicht weiß, welcher Stuhl und welcher Schreibtisch  die richtigen sind, der sollte sich vom Fachmann im Geschäft beraten lassen.

Auch im Arbeitszimmer kann durchaus dekoriert werden

In den meisten Privathaushalten ist das Arbeitszimmer auch gleichzeitig das Gästezimmer. Meist erkennt man dies daran, dass eine Couch mit im Arbeitszimmer steht. Gerade dann sollte auch etwas Gemütlichkeit und Dekoration zum Wohlfühlfaktor beitragen. Denn ein Arbeitszimmer muss nicht immer steril wirken. Je wohler man sich darin fühlt, umso mehr Spaß findet man auch an der bevorstehenden Arbeit. Schon durch verschiedene Akzente kann viel erreicht werden. So kann beispielsweise eine Wand bunt gestrichen sein oder auch eine Tapete mit Muster verwendet werden. Dies lockert den Raum auf.

Aber auch das ein oder andere Möbelstück kann durch seine Farbe einen entscheidenden Beitrag zum Gesamtbild beitragen. Bilder an der Wand können stimmungsvoll wirken. Wer davon kein Fan ist, der kann allerdings auch Wandtattoos verwenden. Diese gibt es in verschiedenen Größen und Dessins. Je nachdem, wie sehr man die Dekoration im Arbeitszimmer mag, ist durchaus vieles möglich. Wer das Arbeitszimmer vorrangig für berufliche Zwecke nutzen möchte, der muss selbst entscheiden, wie er es dann gestalten möchte. Denn gerade wenn auch Kunden das Arbeitszimmer betreten, sollte das Gesamterscheinungsbild möglichst positiv wirken.

Bauversicherung

Sie wissen nie was kommt. Schützen Sie sich vor Bau- problemen.

Einfacher Vergleich hier!

Wohngebäude

Ihr Haus sollte abgesichert sein.

Online vergleichen hier!

Haus- / Grundbesitzer

Haus- und Grundbesitzer- haftpflicht vergleichen!

Gleich hier!

Photovoltaik

Schützen Sie Ihre Anlagen vor Schäden.

Hier online verlgeichen!