Badewannen zum Entspannen

Bei der Badezimmer Modernisierung oder einer umfangreichen Innensanierung nimmt die Planung der gesamten sanitären Einrichtung natürlich einen großen Raum ein. Je nach der Größe des Badezimmers müssen Entscheidungen für Badewanne, Dusche, Waschbecken, Toilette und Armaturen getroffen werden. Bei der riesigen Auswahl, die es heute dafür auf dem Markt gibt, dürfte das nicht gerade leicht sein. Ist ein Bad mit Badewanne geplant, so bildet diese Wanne schon wegen der Größe den zentralen Mittelpunkt in diesem Raum.

Gleich, ob es sich um eine frei stehende Wanne, die konservative rechteckige einfache Wanne an der Wand, eine Eckwanne oder einen richtigen großen Whirlpool der Luxusklasse handelt, es sind für alles ungeheuer viele schöne Varianten auf dem Markt.

Natürlich soll die Wanne auch mit den übrigen Sanierinstallationen harmonieren. Das gilt für die Form wie auch für die Farbe. Es kann auch beim Sanitärhandel eine vollständige Einrichtung für das neue Bad passend durchgeplant werden. Dann stimmt auf jeden Fall die Harmonie der Designs. Soll es sich jedoch um eine sehr ausgefallene Wanne oder einen Whirlpool handeln, dann dürfen diese durchaus mit einem eigenen Design für sich stehen.

Allgemein geht der Trend beim modernen Badezimmer dahin, dass die Badewanne Entspannung und Wellness dienen soll. Die Zeiten, wo die Wanne einfach nur der Körperreinigung galt, sind vorbei.


Suchen Sie in unserer Datenbank:

Wellness Badewannen für das moderne Badezimmer

Badewannen, die ein Bad mit besonderer Entspannung, ja, mit Wellness Charakter versprechen, sind schon durch die Form meist besonders schön gestaltet. Zu diesen Wannen gehören auch die größeren Whirlpools, die es in den schönsten Designs gibt. Aber auch geräumige Eckwannen mit verschiedenen Düsen für das Sprudelbad oder den harten Massagewasserstrahl locken zu einem entspannenden Wellnessbad. Für das Wellness Feeling beim Baden sind allerdings auch schon bei den kleineren Modellen solche mit zahlreichen Sprudeldüsen auf dem Markt. Es muss also nicht immer gleich ein richtiger Whirlpool sein.

 

Für die großen Eckbadewannen muss es nicht immer das riesengroße Badezimmer sein. Sie lassen sich häufig auch ausgezeichnet bei schmalen Bädern am Ende des Raums integrieren. Für das ausgesprochen kleine Badezimmer muss nicht auf die Wanne bei der Badezimmer Modernisierung verzichtet werden. Es gibt sehr schöne Wannen als Raumsparmodelle. Teils sind diese Modelle zum Fußende hin elegant schwungvoll verjüngt und geben dadurch dem Bad schon eine schicke Note. Teils handelt es sich auch um schön gestaltete Sitzbadewannen, die mit der passenden Duschumrandung auch gut als Duschwanne genutzt werden können.

 

Platz dagegen verlangen die frei stehenden Badewannen, selbst wenn sie nicht übermäßig groß sind. Hier darf die Liebe zur Nostalgie mitreden, denn es gibt hübsche Modelle, die leicht gerundet auf Löwenfüßen oder anderweitig schick gestalteten Füßen ruhen. Richtig im Trend liegen stromlinienförmige Designs aus Keramik, Mineralwerkstoffen oder Stahlemail. Der Einbau einer solchen Badewanne muss immer schon bei der Verlegung von Abfluss und Leitung zu den Armaturen geplant werden. Die Armatur steht hier ebenfalls frei neben der Wanne. 

Farbe, weiß oder ganz trendig

Für die Wannen, Waschbecken, Toiletten und Duschschüsseln ist die bevorzugte Farbe nach wie vor weiß. Bei der Außengestaltung, bei auf eine Styroporumrandung der Wanne gesetzten Fliesen kann dann mit der Farbe gespielt werden. Hier können schöne Kontraste zum übrigen Badezimmer geschaffen werden oder die Fliesen werden harmonisch Wand oder Boden in der Farbgestaltung angepasst.

Besonders bei den frei stehenden Badewannen sind die Designer auch bei der Farbe mutiger. Diese Wannen werden nicht umfliest. Daher gibt es hier auch sehr schöne Designs in blau oder in glänzendem Schwarz und Champagner. Da eine frei stehende Badewanne ohnehin ein Blickfang im Badezimmer ist, darf hier auch gern mit Mut zu ausgefallenen Formen und Farben gespielt werden.

Wichtig ist jedoch, dass Design, Form und Größe der Wanne wirklich den eigenen Bedürfnissen und Ansprüchen ans Wohlfühlen im frisch modernisierten Bad entspricht. Auch gibt es natürlich große Preisunterschiede. Mit einer schicken Verkleidung schöner Fliesen wird nämlich auch schon die einfache, rechteckige Badewanne zum Hingucker. Auch mit schönem Zubehör lässt sich eine solche einfache Badewanne zu einem schönen Mittelpunkt im Badezimmer machen.

Bauversicherung

Sie wissen nie was kommt. Schützen Sie sich vor Bau- problemen.

Einfacher Vergleich hier!

Wohngebäude

Ihr Haus sollte abgesichert sein.

Online vergleichen hier!

Haus- / Grundbesitzer

Haus- und Grundbesitzer- haftpflicht vergleichen!

Gleich hier!

Photovoltaik

Schützen Sie Ihre Anlagen vor Schäden.

Hier online verlgeichen!