DSL-Tarife vergleichen

DSL Tarife vergleichen

Nach wie vor ist DSL noch immer der Zugang zum Internet im Büro und zu Hause, der am meisten gefragt ist. Obwohl es die günstigen Zugänge über Kabelanschlüsse gibt, die ebenfalls sehr schnell sind und auch durch etliche Preisvorteile glänzen, obwohl inzwischen LTE die Testphasen hinter sich hinter sich gelassen hat und auf dem Markt ist, hat DSL einfach die Nase vorn beim Internet.

Während der letzten Jahre wurden die DSL Übertragungen immer schneller, immer komfortabler. Ständig werden neue, und sehr günstige, Tarife vorgestellt. Das Jahr 2012 präsentierte schon ganz zum Beginn mit sehr interessanten DSL Tarifen von hunderten von DSL Anbietern für Telefon und DSL.

Die Entscheidung zugunsten einer Flatrate ist bei den Internet- und Telefontarifen für Büro und zu Hause ohnehin schon fast die Regel bei den Verbrauchern. Wirklich ist die Nutzung beider Funktionen nicht günstiger als mit der Flatrate wahrzunehmen. Mit einem Speed von 16.000 bis 64.000 kBit/s sind heute die meisten Anbieter dabei. Unter 16.000 kBit/s sind DSL Verträge eher das seltene Angebot. Dagegen gibt es auch Anbieter, die auch bereits 100.000 kBit/s Speed zu günstigen Preisen vorstellen. 


Suchen Sie in unserer Datenbank:

Verschiedene Zusatz-Details

Was die Angebote eigentlich stark unterscheidet, ist weniger der Speed, sondern die Vielzahl von zusätzlichen Details, die die Verträge mit im Gepäck haben. Der Markt der Internetzugänge dürfte insgesamt nur noch begrenzt in Deutschland wachsen. Auf die eine oder andere Art sind große Teile der Haushalte versorgt, zumindest all die, die das Internet nutzen möchten. Das dürften die meisten Leute sein.

Daher geht es beim Wettrennen der Tarife weniger um die Ausweitung des Internetmarktes, als um die Gewinnung von Neukunden, die sich einem günstigen Angebot zuwenden möchten und Kunden, die einen schnelleren und komfortableren Zugang zum Internet wünschen. Somit sind Neukunden heiß umworben. Auch beim DSL sind die Anbieter dazu übergangen, den Neukunden, mit verlockenden Boni zu winken. Es werden interessante Gutschriften angeboten. Zusätzlich gibt es für Neukunden Preisnachlässe für festgelegte Zeiten, zum Beispiel für die ersten sechs Monate oder das erste Jahr. Darüber hinaus wird ein WLAN häufig kostenlos angeboten oder auch VoIP in Aussicht gestellt. Ebenso werben DSL Anbieter mit der Erweiterung der Tarife auf das mobile Internet, für das Handy oder das Smartphone.

Zu den neuen Angeboten gehören die DSL Pakete mit TV. Hier können Kunden die Hardware für Entertainment, das TV Basis Angebot und die Online Videothek geliefert bekommen. Die Anschluss- und Bereitstellungspreise sind überaus günstig.

Es gibt die Call & Surf Tarife ohne Hardware, Tarife mit E-Mail, Homepage, Hot Spot Flat oder Home & Go Tarife, die zu Hause und mobil genutzt werden können, sowie viele weitere Details. 

Wie der beste Tarif zu finden ist

Kurz gesagt, ist der beste Tarif natürlich über die Online Vergleiche zu finden. Allerdings ist es damit nicht getan. Es kommt natürlich erst einmal darauf an, was der Kunde im Einzelnen haben möchte. Das ist individuell unterschiedlich. Wer schon ganz konkrete Vorstellungen hat, kann seine Online Suche gleich auf die zutreffenden Angebote eingrenzen. Wer noch nicht ganz sicher ist, für was er sich zusätzlich zum Festnetz und dem schnellen Internet noch entscheiden möchte, kann erst einmal durch den Vergleich der verschiedenen Anbieter surfen. Hier ist ein sehr guter Überblick zu gewinnen, was zu welchen Preisen angeboten wird, und bei welchem Anbieter auch noch besondere Vorteile, wie zum Beispiel ein guter Bonus, winken.

Angesichts der Fülle der Angebote sollte die Suche ruhig mit ein wenig Zeit vorgenommen werden. Wer weiß was er will, kommt über die Vergleiche ganz schnell zum Ziel. Dennoch kann es eine Menge Geld sparen und vielleicht noch dieses und jenes günstige Zubehör dazu einbringen, wenn die Vergleiche auch dann sehr eingehend unter die Lupe genommen werden. Angebote, die interessant sind, sollten in allen Details noch einmal auf der Anbieterseite angesehen werden. Von dort aus kann es gleich zum Vertrag online gehen.

Wichtig ist immer, die Laufzeiten zu beachten. Wer vielleicht schnell wieder wechseln will, sollte sich für Tarif ohne Laufzeit entscheiden.

Betriebshaftpflicht

Vergleichen Sie Ihre Betriebshaftplicht!

Gleich hier!

Inhaltsversicherung

Ihr Inventar absichern mit der richtigen Leistung.

Sofort vergleichen!

Gewerbe-Rechtsschutz

Rechtsschutz wichtig wie nie zuvor.

Hier vergleichen!

Büroversicherung

Im Büro kann viel passieren!

Vergleichen Sie sofort!

Elektronikversicherung

Sichern Sie Ihre Computer ab.

Onlinevergleich!