Hirntumor, Gehirnkrebs

Hirntumore kommt bei Krebserkrankungen, etwa 2% bei Erwachsenen vor. Bei Kindern steht es an zweiter Stelle, direkt nach der Leukämieerkrankung. Durch Vermehrungen der Krebszellen steigt der Druck auf die Schädelhöhe und Hirnzellen werden zerstört. Man unterscheidet zwischen primären und sekundären Hirntumoren. Bei primären handelt es sich um Krebszellen die sich direkt aus Gehirngewebe bilden. Bei sekundären Krebszellen handelt es sich um Metastasen (Ablegern) anderer Tumore im Körper.


Suchen Sie in unserer Datenbank:

Entstehung von Gehirntumoren

Es wurden mittlerweile 200 Hirntumor- Gehirnkrebsarten entdeckt. Die häufigst auftretenden sind Hypophysenadenome, Neurinome, Medulloblastome und Lymphome. Hirntumore entstehen aus Gewebe das sich rasch vermehrt, und in wichtige Hirnstrukturen ein wächst. Dies gilt auch für Metastasen die im Gehirn auftreten. Es wurde bisher bei Gehirnkrebs kein Zusammenhang zwischen Erb- oder Risikofaktoren festgestellt. Daher gilt es keine aktuelle Möglichkeit der Vermeidung oder Früherkennung.

Symptome bei Hirntumoren

Die Anzeichen für einen Gehirntumor sind meist Kopfschmerzen über einen längeren Zeitraum, neurologische Ausfallerscheinungen, epileptischer Anfall, auch Übelkeit Erbrechen und Müdigkeit. In einigen Fällen kann der Gehirnkrebs auch zu lokalen Rückbildungen der Gehirnzellen führen. Zur Behandlung von Gehirntumoren gibt es unterschiedliche Methoden, abhängig von dem Sitz des Tumors, Alter des Patienten und Stadium des Gehirnkrebses. Es gibt die operative Behandlung, die medikamentöse, die Chemotherapie und auch noch einige andere. Doch für alle gilt je früher der Krebs entdeckt wird, desto effektiver kann er behandelt werden.

Zellschutzvorsorge

Salvestrole Basic 350 schützt Ihre Zellen.

Bestellen Sie hier!

Natürlich Verhüten

Natürlich Verhüten, nur mit der ganzen Wurzel.

Das ABO mit 10 % Rabatt!

Mexican Wild Yam.

Allergien lindern!

Lindern Sie Ihre Beschwerden bei Allergien.

MSM kann helfen!

Nierenreinigung

Reinigen Sie Ihre Nieren nach Dr. Clark

Gleich hier bestellen!

Wechseljahre

Bei Beschwerden in den Wechseljahren.

Yams Wurzel hilft!