Hodenkrebs

Hodenkrebs ist eine der der Krebserkrankungen, die eher selten sind. Allerdings ist Hodenkrebs eine Krebserkrankung die am häufigsten in der Altersgruppe von 20-40 Jahren auftritt. Als Hodenkrebs werden Keimzellentumore bezeichnet. Bei Hodenkrebs wird in den meisten Fällen nur ein Hoden befallen, nur in Ausnahmefällen werden beide Hoden betroffen. Laut Statistik erkranken ca. acht bis zehn Männer von 100.000 an Hodenkrebs. Ca. 4.000 Fälle werden jährlich in Deutschland gemeldet, wobei hier ca. 150 Männer versterben.


Suchen Sie in unserer Datenbank:

Entstehung von Hodenkrebs

Bei Tumoren im Hodengewebe wird mehr und mehr gesundes Gewebe von den Krebszellen verdrängt. Risikofaktoren die zu Hodenkrebs führen können, sind unter anderem ein Hodenhochstand, Männer die zu wenig Spermien produzieren, Unfruchtbarkeit, Männer bei denen Vater oder Bruder bereits an Hodenkrebs erkrankten. Die Heilungschancen bei hodenkrebs liegt bei über 95 %. Die Heilung kann durch Strahlentherapie oder Chemotherapie geschehen und ist hier sehr erfolgreich.

Symptome von Hodenkrebs

Symptome die relativ früh auftreten sind Schwellungen oder Vergrößerung eines Hodens, Berührungsempfindlichkeit im Bereich des Hodens, Verhärtungen oder Knoten in einem Hoden, Schwellungen der Brust, Flüssigkeitsansammlungen im Hodensack und Spannungen oder Schwergefühl in der Hoden- oder Leistengegend. Wenn bereits Metastasen gebildet wurde kann es zu Symptomen wie Müdigkeit und Einschränkung der Leistungsfähigkeit kommen. Appetitlosigkeit und Gewichtsabnahme. Es kann auch zu Übelkeit, Rückenschmerzen, unter Umständen sogar zu Atemnot kommen. Therapieverfahren zur Behandlung von Hodenkrebs sind die Entfernung eines Hoden, die Entfernung von Lymphknoten, Chemotherapie oder Strahlentherapie.

 

Fit ab 50

Richtig versorgt, dann auch fit mit 50.

Hier einmal reinschauen

Enkelsparplan

Die richtige Vorsorge für Ihren Enkel.

Enkelsparplan hier!

Darmreinigung

Gesundheit kommt von innen.

Darmreinigung!

Zellbehandlung

Wenn die Zellen geschädigt sind, kann Salvestrole unterstützend helfen.

Hier gleich bestellen!