Schnell abnehmen und Gewicht verlieren

Schnell abnehmen

Die meisten Übergewichtigen wünschen sich, dass sie einfach, dauerhaft und schnell abnehmen und haben dementsprechend beim Abnehmen nicht viel Geduld. Das Problem in diesem Fall ist der Schwerpunkt auf dem schnell abnehmen, anstatt langsam und gesund. Jedoch kann hier auch schnell der so genannte Jojo-Effekt einsetzen. Man sollte sich vorher gut informieren, was man tun kann, was für den Körper gesund ist und was dauerhaft hilft, sein Gewicht zu halten oder zu reduzieren.

 

Um das Ergebnis der nachfolgenden Punkte schon einmal vorwegzunehmen: Einen dauerhafteren Erfolg beim Abnehmen bekommt man nur durch gesunde, ausgewogene Ernährung, durch viel Flüssigkeitszufuhr, am besten in Form von Mineralwasser, Tee oder bestenfalls Fruchtsaftschorlen und natürlich durch Bewegung. Langfristiges Ziel ist es, das Verhältnis der Kalorienaufnahme mit der Kalorienverbrennung zu relativieren, um schnell abnehmen gesund zu gestalten und langfristig und dauerhaft beizubehalten. Gelegentliches Naschen ist hier zwar erlaubt, sollte aber entweder reduziert oder durch mehr Sport relativiert werden.


Suchen Sie in unserer Datenbank:

Probleme beim schnell Abnehmen

Wer schnell abnehmen möchte und daher seinen Körper mit ungenügender Nahrungsaufnahme und zu wenig Vitalstoffen „quält“, der versetzt ihn in eine Art Hungersnot. Der Nachteil hierbei ist, dass der Stoffwechsel verlangsamt wird und der Körper sich statt aus den angelegten Fettdepots aus den Muskeln versorgt. Je weniger Muskeln man hat, desto weniger Grundumsatz benötigt man. Fängt man dann nach der Crashdiät wieder an, normal zu essen, reagiert der gedrosselte Stoffwechsel und versucht, wieder Depots für schlechte Zeiten anzulegen, was dazu führt, dass man noch schneller wieder zunimmt und den so genannten Jojo-Effekt auslöst. Besonders bekannte Crashdiäten sind zum Beispiel die bekannte Kohlsuppendiät oder die Zitronensaftdiät. Jedoch zeichnen sich diese Diäten durch die Aufnahme von sehr wenigen Kalorien und durch eine extreme Einseitigkeit aus. Es ist sicherlich nicht verkehrt, maximal eine Woche lang diese Diäten auszuprobieren, einen kleinen Erfolg im schnell abnehmen zu sehen. Langfristig schaden sie jedoch nur dem Körper und verhindern ein gesundes Abnehmen. Ebenfalls möglich zum schnell Abnehmen ist eine starke Reduktion der Kalorien und Kohlehydrate. Dies führt jedoch oft zu einer so genannten Mangelernährung und zu starkem Hunger.

 

Man kann sich zwar von Gemüse und Salat ernähren, jedoch fehlen dann die so genannten Sattmacher: Das Eiweiß und die Kohlehydrate. Außerdem braucht der Körper ebenfalls etwas Fett, um Vitamine aufzuspalten und dem Körper die Aufnahme etwas zu erleichtern. Wichtiger als eine verminderte Nährstoffzufuhr ist eine ausgewogene und vernünftige Ernährung. Hier kann ein Kalorienrechner helfen. Bei einer verringerten Aufnahme von Kohlehydraten und Eiweißen reagiert der Körper ähnlich wie bei der oben bereits beschriebenen Crashdiät mit einem verminderten Stoffwechsel und einer Versorgung aus den Muskeln, statt die Fettdepots anzugreifen. Außerdem fühlt man sich müde und antriebslos. Besser sind Diäten, bei denen man sich tagsüber normal ernährt und dann abends die Kohlehydrate weglässt, so dass das Abendessen aus Obst und Gemüse sowie Milchprodukten besteht. Es ist also immer besser, die Ernährungsgewohnheiten umzustellen, als zum schnell abnehmen immer wieder Blitzdiäten einzuschieben.

Schnell abnehmen mit Sport oder Schlankheitspillen

Seit Jahren ist hinreichend bekannt, dass nur Sport alleine nicht beim Abnehmen hilft, es jedoch unterstützen kann. Beim Sport werden Kalorien verbrannt, das heißt, wer Sport treibt, darf zwischendurch auch einmal ein Stück Kuchen mehr oder Schokolade essen. Jedoch hilft Sport nicht beim schnell abnehmen, sondern dient eher der gesunden Gewichtsreduktion in Verbindung mit einer ausgewogenen Ernährung. Eine Mischung aus Kraft- und Ausdauersport ist hierbei optimal. Auch schnell abnehmen mit Schlankheitspillen oder entsprechenden Tees oder so genannten Sportprodukten ist oft nicht von dem gewünschten Erfolg gekrönt.

 

Übergewichtige oder Menschen, die schnell abnehmen möchten, sollten sich vor Augen führen, dass es keine Möglichkeit gibt, mühelos abzunehmen. Methoden wie Fettabsaugen werden von den Chirurgen nur dann durchgeführt, wenn man nachweislich alles getan hat, um sein Gewicht zu reduzieren, aber diese Versuche nicht erfolgreich verlaufen sind. Die Werbeversprechen für schnelles und müheloses Abnehmen sind endlos, es muss jedoch dazu gesagt werden, dass die Erfolge minimal bis nicht vorhanden sind. Experten warnen nicht umsonst vor allzu schnellem Gewichtsverlust oder zu einseitigen Diäten.

Zellschutzvorsorge

Salvestrole Basic 350 schützt Ihre Zellen.

Bestellen Sie hier!

Natürlich Verhüten

Natürlich Verhüten, nur mit der ganzen Wurzel.

Das ABO mit 10 % Rabatt!

Mexican Wild Yam.

Allergien lindern!

Lindern Sie Ihre Beschwerden bei Allergien.

MSM kann helfen!

Nierenreinigung

Reinigen Sie Ihre Nieren nach Dr. Clark

Gleich hier bestellen!

Wechseljahre

Bei Beschwerden in den Wechseljahren.

Yams Wurzel hilft!